Flache Netzanschlussklemme 5-polig mit Steckzapfen 3LNEZ12 und Kontaktöffnungsfunktion 46.485.1111.50

PDF
  • 46.485.1111.50
  • 500
  • CAD
    CAD

    CAD

  • 85-35
    Temperaturkennzeichnung

    Angabe der min. und max. zulässigen Umgebungstemperatur nach IEC 60998 / VDE 0613, Teil 1 und 2

  • dop
    Doppelsteckklemmen
  • verz max. ø 1,8 mm
    Für verzinnte Leitungsenden mit Angabe des Querschnitts

    Bei Vorschriften, die von denen des IEC abweichen, sind andere Querschnitte möglich (z. B. UL / CSA : AWG).

  • Ader max. ø 1,8 mm
    Für Leitungsenden mit Aderendhülsen mit Angabe des max. Durchmesser

    Die verwendete Leitung und die Anschluss- klemme erfordern folgende Abstimmung: Durchmesser und Länge der Aderendhülse, Abisolierlänge. Weitere Angabe siehe DIN 46228, Teil 3, Größe 1 - 7. Das Material und die Oberfläche der Aderendhülsen muss den Einsatzbedingungen entsprechen. Für Temperaturen > 200°C empfehlen wir Aderendhülsen aus Stahl, vernickelt.

  • 1dräht
    Für 1drähtige Leiter mit Angabe des Leiterquerschnitts

    Bei Vorschriften, die von denen des IEC abweichen, sind andere Querschnitte möglich (z. B. UL / CSA : Leitung AWG).

  • 7adr
    Für 7adrige Leitungsenden mit Angabe des Querschnittes
  • LWD 0,5 - 1,2
    Leuchtwanddicke mit Angabe in mm

    Leuchtwanddicke

  • alp
    Automatische Leuchtenendprüfung
  • 24A
    Nennwert

    Angabe vom Bemessungsstrom in A.

  • 250V400V
    Nennwert

    Angabe von Bemessungsspannung in V.

Facebook Icon LinkedIn Icon
Flache Netztanschlussklemme 5-polig mit Kontaktöffnungsfunktion Obere Leiteranschlüsse: 0.5 -... mehr

Produktinformationen "Flache Netzanschlussklemme 5-polig mit Steckzapfen 3LNEZ12 und Kontaktöffnungsfunktion"

Flache Netztanschlussklemme 5-polig mit Kontaktöffnungsfunktion
Obere Leiteranschlüsse: 0.5 - 2.5 mm²
Direktes Stecken von eindrähtigen, sowie feindrähtigen Leitern durch Betätigen der Kontaktöffnungsfunktion Kontaktöffnungsfunktion- auch zum Lösen bereits eingesteckter Leiter

Untere Leiteranschlüsse:
- 0.5 - 2.5 mm² für eindrähtige Leitungsenden
- 1.5 - 2.5 mm² für starre und mehrdrähtige Leitungsenden
- Leiterlösefunktion durch Drehen und Ziehen

Abisolierlänge: 9 ±1 mm
Top-Test Öffnungen
Approbationen: ÖVE Reg.
Die Einhaltung der Kriech- und Luftstrecken (z.B. gemäß EN 60598) ist durch die bauliche Ausführung der Leuchte sicherzustellen.
Blechausschnitt ist kompatibel zu Netzanschlussklemme 46.415.1114.50
Produkt ist identisch zu 46.485.1117, aber mit abweichender Beschriftung 3NEZ12

Artikel Bezeichnung: Flache Netzanschlussklemme 5-polig mit Steckzapfen 3LNEZ12 und Kontaktöffnungsfunktion
Befestigungsart 1: Steckbefestigung mit Steckzapfen 3LNEZ12
Material: Gehäuse: PA: beige, PC: weiß
Beschriftung: LN ⏚ DA+ DA-
Leuchtenwanddicke: 0,5 - 1,2
Kontaktöffnung: Mit integrierter Taste zur Kontaktöffnung extern
Polzahl: 5
Farbe: weiß
Gewicht: 12
Verp.: 500
Prüfzeichen
Artikel-Nr Status Beschreibung Dokument
46.485.1111.50 Genehmigung liegt vor ÖVE PDF herunterladen
Zuletzt angesehen
QUALITÄT & SICHERHEIT
Seit 1867 stehen wir für Qualität.
Das muss einen Grund haben.
INNOVATION
Unsere Ingenieure kennen alles in ihrem
Fach. Nur nicht das Wort egal!
INTERNATIONALITÄT
BJB spricht viele Sprachen -
und zwar die seiner Kunden.