Individuelle Optiken

Optiken_1560x320


Optiken und Reflektoren: Perfektioniert für die Lichtlenkung.

Arnsberg 13. März 2016: Erst mit den passenden Optiken und Reflektoren zeigen Strahler und Downlights ihr wirkliches (Licht-)Können. BJB präsentiert auf der Light+Building 2016 qualitativ hochwertige Werkzeuge für die aufgabenspezifische Lichtlenkung.

Spezialist mit Kompetenz
Fachkompetenz beweist BJB beim Design der diversen Optiken und Reflektoren, die auf der Light+Building 2016 vogestellt werden. Denn die Lichtlenkung ist maßgeblich entscheidend für das gewünschte Beleuchtungsergebnis. Allgemeinbeleuchtung, Akzentuierung, Wandflutung oder Regalbeleuchtung erfordern jeweils eine dezidierte Lichtverteilung. Homogenität, Blendfreiheit und eine brillante Lichtqualität sind dabei die Attribute, auf die es ankommt und die bei den hochwertigen optischen Systeme der BJB///OEM-Line perfektioniert wurden. Dafür stehen die von BJB entwickelten Kunststoffspritzwerkzeuge, mit denen sich die hohe Qualität der Optiken sowohl für die Spot-Downlight-Systeme als auch für lineare Leuchten bzw. Lichtbänder reproduzieren lässt. Dabei geht es sowohl um den Einsatz im Innenraum als auch im Außenbereich, beispielsweise bei der Straßenbeleuchtung.

Kreative Lösungen sind schon immer die Stärke von BJB. Dies spiegeln auch die auf der Light+Building vorgestellten Konzepte wider, wie die Zoom Fokus TIR-Optik, bei der sich der Abstand zwischen Linse und optisch wirksamer Abdeckung verändern lässt, sodass die Lichtverteilung wunschgemäß auf die Beleuchtungsaufgabe abgestimmt werden kann. Als ein absolutes Novum gilt das Tunable White Spotlight-Modul. Auf kleinstem Raum ist es möglich, die Farbtemperatur die Farbtemperatur im Bereich von 2.700 K und 5.000 K zu verändern – eine Eigenschaft, die bisher nur bei Flächenleuchten realisiert werden konnte

Auch das bestehende Portfolio glänzt mit durchdachten Lösungen. Dazu zählen unter anderem die von BJB entwickelten Adapter für Spot-Downlight-Systeme der BJB///OEM-Line, mit denen sich die Silikonlinsen von Gaggione am Anschlusselement einfach befestigen lassen. Daraus resultiert, da alle Bauteile perfekt zusammenpassen, ein einfacher Aufbau. Zudem muss weder geschraubt und gelötet werden und die Anzahl der eingesetzten Komponenten verringert sich zusätzlich. Ergänzt um diese Linsen, können die Spot-Downlight-Systeme ihr Potenzial auch bei der Akzentuierung in hochwertigen Shops oder Museen unter Beweis stellen.

Für BJB ist die eigene Kompetenz bei Entwicklung und Fertigung optischer Systeme nicht ausschließlich Selbstzweck, sondern ist gleichzeitig Teil des umfassenden Dienstleistungsportfolios. Denn schon immer gehören maßgeschneiderte Komponenten und sonstigen Lösungen mit Finesse zum Selbstverständnis von BJB – umfassendes Know-how prägt dieses Spezialgebiet.

Thomas Frerich
Leiter Marketing-Kommunikation
BJB GmbH & Co. KG
Werler Str. 1
59755 Arnsberg
Tel.: +49 2932 982-489
Fax: +49 2932 982-8489
E-Mail: thomas.frerich@bjb.com

Zuletzt angesehen
Sprache auswählen
Deutsch
English